top of page
  • DIRK METZ Kommunikation

Beste Pressefotos aus Hessen und Thüringen ausgezeichnet - Dirk Metz mit der Jury



Die Katze ist aus dem Sack: "Nichts als schwarze Flächen"


So ist das „Foto des Jahres 2022“ von den Landesverbänden Hessen und Thüringen des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV) betitelt. Das Bild zeigt eine der Folgen der Dürre im Sommer 2022 - eine eindrucksvolle Aufnahme von dpa-Fotograf Boris Roessler nach einem Waldbrand in Südhessen.


Es war nicht einfach für die Jury, die sich mal wieder durch hunderte Fotos gekämpft hat und die Qual der Wahl hatte.


Für den Sportbegeisterten Dirk Metz als Mitglied der Jury ist – wie könnte es auch anders sein – die Kategorie „Sport & Freizeit“ eine der spannendsten. Dort heißt der Gewinner Christoph Keil – sein Bild „Autsch“ zeigt eine Szene aus einem Spiel des Fußballclubs "Wacker Nordhausen“, die mit gelb-rot bestraft wurde.


Schirmherrinnen sind die beiden Landtagspräsidentinnen aus Hessen und Thüringen, Astrid Wallmann und Birgit Pommer. Gefördert wird der Preis vom Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen.


Der Jury gehören an:

  • Anke Deleiter, freie Journalistin

  • Henner Flohr, Frankfurter Allgemeine Zeitung

  • Matthias Haupt, Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen

  • Axel Häsler, freier Fotograf

  • Sergej Lochthofen, freier Journalist

  • Dirk Metz, freier Journalist und Geschäftsführer DIRK METZ Kommunikation

  • Rüdiger Pichler, hessische Film- und Medienakademie, Hochschule RheinMain

  • Monika Plhal, epa

  • Karsten Socher, freier Fotojournalist


 

Dirk Metz ist Gründer und Geschäftsführer von DIRK METZ Kommunikation. Die Agentur unterstützt und berät Unternehmen und Verbände vor allem Themen der Krisenkommunikation. Metz war von 1999 bis 2010 Sprecher der Hessischen Landesregierung und gehörte von 2015 bis 2021 dem Aufsichtsrat des FC Schalke 04 an.

Aktuelles

...alles was Sie über uns und unsere Arbeit wissen müssen!

bottom of page