• DIRK METZ Kommunikation

Gastbeitrag von Dirk Metz in der FNP: "Die freie Welt läuft zur Hochform auf"

Aktualisiert: 30. März



Im heute (5.3.) in der Frankfurter Neuen Presse erschienen Gastbeitrag analysiert unser Gründer und Geschäftsführer Dirk Metz mit Blick auf die Proteste gegen den russischen Überfall auf die Ukraine, dass es „eine solche Kommunikationslawine […] noch nie gegeben [hat]. Es gibt kein Halten mehr. Die freie Welt läuft nicht nur zur Hochform auf – sie ist auf dem Weg etwas loszutreten, dem sich niemand mehr entziehen kann. Nein, dem sich niemand mehr entziehen will, weil uns immer mehr dämmert jetzt überall füreinander einstehen müssen.“


Egal ob Unternehmen, die im Russland-Geschäft gut verdient haben, nun aber ihre Beziehungen abbrechen und auf viel Geld verzichten; egal ob Wissenschaft und Kultur, die Kontakte stoppen; egal ob Verbände oder Vereine im Sport, die Russland „die rote Karte“ zeigen.


Demonstrationen verlaufen friedlich, kein böses Wort gegen „die Russen“, keine Fahne wird verbrannt. „Denn alle haben erkannt, dass dies nicht der Krieg des russischen Volkes ist, sondern allein Putins Krieg. […] wir brauchen die demokratisch gesinnten Russen jetzt mehr denn je und bewundern deren Mut, wenn sie gegen Putin und gegen diesen Krieg auf die Straße gehen.“


Metz‘ Kernsatz: „Wenigstens dieser kommunikativen Lawine, die auf allen Ebenen in Gang geraten ist, wird sich niemand mehr entgegenstellen können, weder Putins Zensur noch die von ihm platzierten Fake News werden diese Welle der Solidarität und des Zusammenhaltes brechen können.“ Trotz all der Solidarität bleibt leider die allerschlimmste Sorge: Wer bietet Putin die Stirn?



FNP_05032022
.pdf
Download PDF • 3.27MB


 

Dirk Metz ist Gründer und Geschäftsführer von DIRK METZ Kommunikation. Die Agentur unterstützt und berät Unternehmen und Verbände vor allem Themen der Krisenkommunikation. Metz war von 1999 bis 2010 Sprecher der Hessischen Landesregierung und gehörte von 2015 bis 2021 dem Aufsichtsrat des FC Schalke 04 an.

Aktuelles

...alles was Sie über uns und unsere Arbeit wissen müssen!