• Hans-Jürgen Heck

Gastbeitrag von Hans-Jürgen Heck in der Fuldaer Zeitung: "Nachrichten, nein danke?"



Regelmäßig befragt das englische Reuters Institute for the Study of Journalism der Universität Oxford über 90.000 Personen in 46 Ländern nach ihrem Medienverhalten. Eines der Ergebnisse und vor allem dessen Entwicklung ist erschreckend: Immer mehr Menschen meiden oft ganz bewusst Nachrichten. Im Schnitt ist der Anteil derjenigen Menschen, die die News-„Konfrontation“ gelegentlich oder oft meiden, von 2017 zu 2022 um 9% gestiegen (2017: 29%; 2022: 38%). Die größten Sprünge der letzten Jahre lassen sich in Brasilien und Großbritannien feststellen. Aber auch in Deutschland ist die Tendenz steigend.


Und mit dem Ausbruch des Krieges in der Ukraine ist diese Zahl in vielen Ländern auch nochmal gestiegen – am gravierendsten in Deutschland und Polen.


Hans-Jürgen Heck, Senior Advisor bei DIRK METZ Kommunikation, hat sich die Studie angesehen und einen spannenden Gastbeitrag verfasst, der am 13.07.2022 in der Fuldaer Zeitung erschienen ist.


Fuldaer Zeitung_Gastkommentar_13.07.22
.pdf
Download PDF • 946KB

Wir blicken außerdem mit zwei Infografiken auf diese Entwicklungen:




Aktuelles

...alles was Sie über uns und unsere Arbeit wissen müssen!