ย 
  • DIRK METZ Kommunikation

Gastbeitrag von Dirk Metz in der VRM: "Kritik an IOC und Fifa ist einfach"

Aktualisiert: 30. Mรคrz



In seinem neuesten Gastbeitrag mit dem Titel โ€ž๐Š๐ซ๐ข๐ญ๐ข๐ค ๐š๐ง ๐ˆ๐Ž๐‚ ๐ฎ๐ง๐ ๐…๐ˆ๐…๐€ ๐ข๐ฌ๐ญ ๐ž๐ข๐ง๐Ÿ๐š๐œ๐ก โ€“ ๐€๐›๐ž๐ซ ๐๐ข๐ž ๐•๐ž๐ซ๐›รค๐ง๐๐ž ๐ฏ๐ž๐ซ๐ ๐ž๐›๐ž๐ง ๐ข๐ก๐ซ๐ž โ€š๐’๐ฉ๐ข๐ž๐ฅ๐žโ€˜ ๐๐š๐ก๐ข๐ง, ๐ฐ๐จ ๐ฌ๐ข๐ž ๐ฐ๐ข๐ฅ๐ฅ๐ค๐จ๐ฆ๐ฆ๐ž๐ง ๐ฌ๐ข๐ง๐ / ๐–๐ข๐ซ ๐ฌ๐จ๐ฅ๐ฅ๐ญ๐ž๐ง ๐ฎ๐ง๐ฌ ๐ž๐ง๐๐ฅ๐ข๐œ๐ก ๐ž๐ก๐ซ๐ฅ๐ข๐œ๐ก ๐ฆ๐š๐œ๐ก๐ž๐งโ€œder am heutigen Samstag in den Zeitungen der VRM (u.a. AZ Mainz, Darmstรคdter Echo, Wiesbadener Kurier) erschienen ist, geht Dirk Metz, Grรผnder und Geschรคftsfรผhrer von DIRK METZ Kommunikation, auf die anhaltende Kritik an der Vergabepraxis zur Vergabe von sportlichen GroรŸveranstaltungen ein.


Es gehe doch nur noch um Macht und Geld und nicht mehr um die Werte und Traditionen des Sports. Warum Sportverbรคnde ihre โ€šSpieleโ€˜ in Diktaturen und autoritรคr regierten Staaten ausrichten lassen, kรถnnen viele Menschen in Medien, Politik und Bevรถlkerung nicht verstehen.


An diesen Aussagen ist natรผrlich viel Wahres dran. Doch warum finden eigentlich keine Olympischen Spiele oder FuรŸball-Weltmeisterschaft mehr in Deutschland, Schweden und Co. statt? Eine lange Chronologie des Scheiterns, bei der ein Blick auf diejenigen reicht, die fรผr die morgen zu Ende gehenden Winterspiele Anlauf genommen hatten. Zumeist scheiterten die Bewerbungen im Vorfeld.


Metz Kernsatz: โ€ž[โ€ฆ] Wir sollten aufhรถren, die Vergabe an die vermeintlich โ€žFalschenโ€œ zu rรผgen und GroรŸereignisse faktisch anderen zu missgรถnnen. Wir werden vielmehr lernen mรผssen zu akzeptieren, dass die Sportverbรคnde GroรŸereignisse dorthin vergeben, wo sie herzlich willkommen sind!โ€œ




ย 

Dirk Metz ist Grรผnder und Geschรคftsfรผhrer von DIRK METZ Kommunikation. Die Agentur unterstรผtzt und berรคt Unternehmen und Verbรคnde vor allem Themen der Krisenkommunikation. Metz war von 1999 bis 2010 Sprecher der Hessischen Landesregierung und gehรถrte von 2015 bis 2021 dem Aufsichtsrat des FC Schalke 04 an.

Aktuelles

...alles was Sie über uns und unsere Arbeit wissen müssen!

ย